Tofustäbchen

Tofustäbchen

Toller Snack. Für 2 Portionen: 250 g Tofu | Tomatenmark | Senf | Paniermehl | gemahlene Nüsse | Salz | Pfeffer | Öl zum braten

  • Tofu in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Salzen und pfeffern. Senf und Tomatenmark vermischen. Paniermehl und gemahlene Nüsse (Haselnüsse, Mandeln, Walnüsse, Cornflakes – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt…) ebenfalls vermengen.
  • Die obere Seite der Tofustäbchen mit der Tomatenmark-Senf-Mischung bestreichen und anschließend das Panier-/Nussmehl darüber verteilen. Vorsichtig andrücken.
  • Umdrehen und das gleich nochmal von vorn.
  • Reichlich Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und Stäbchen von beiden Seiten bei mittlerer Hitze goldbraun braten.

Passt gut zu Blattsalaten.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s