Spagetti mit Spitzkohl-Sahne-Sauce

Spagetti mit Spitzkohl-Sahne-Sauce

Fein-Aromatisch. Für 2 Portionen benötigt Ihr: 200 g Spagetti | 1 kleinen Spitzkohl | 1 – 2 Möhren | 250 ml Hafersahne | frischen Zitronensaft | Öl | Salz | Pfeffer

  • Den Spitzkohl waschen, vierteln und vom Strunk befreien. Die Viertel in feine Streifen schneiden. Möhren waschen und mit einem Schäler in zarte Streifen schneiden.
  • Spagetti nach Packungsanweisung garen.
  • In einer beschichteten Pfanne Öl erhitzen und Kohl hineingeben. Bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 5 Minuten dünsten. Immer mal umrühren und evtl. etwas Wasser zugeben. Möhren dazu geben und weitere 5 Minuten dünsten. Hafersahne angießen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Aufkochen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Wenn es zu dick wird noch mit Wasser strecken.
  • Noch mal abschmecken und die Spagetti mit der Sauce servieren.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s