Mangold-Kartoffeln

Mangold-Kartoffeln

Soooo aromatisch! Für 2 Portionen: 6 – 8 Kartoffeln | 1 kleine Staude Mangold | 1 Zwiebel | 2 Knoblauchzehen | frischen Zitronensaft | Salz | Pfeffer | Olivenöl | evtl. etwas Weißwein

  • Als erstes Kartoffeln schälen, Wasser aufkochen, Kartoffeln rein und ca. 20 – 25 Minuten garen.
  • Währenddessen Mangold waschen und in mundgerechte Teile zerschnippeln. Dabei die Stiele in kleinere Teile schneiden als die Blätter.
  • In einer beschichteten Pfanne Olivenöl erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch leicht anbraten. Mangold dazugeben und zusammenfallen lassen. Mit etwas Weißwein oder Wasser ablöschen, Deckel drauf und bei mittlerer Hitze ca. 15 – 20 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Ab und an mal umrühren und evtl. etwas Wasser nachschütten.
  • Kurz vor Ende die Kartoffeln zu geben, noch mal durchmischen, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s