Warmer Linsensalat mit Lauch

Warmer Linsensalat mit LauchSehr aromatisch. Für 2 Personen benötigt man: 1 Tasse schwarze oder braune Linsen | 2 Möhren | 1 Stange Lauch | 1 kleine Zwiebel | Öl | etwas Balsamico | Salz | Pfeffer

  • Die Möhren waschen und in kleine Würfel schneiden.
  • Die Linsen in einen Topf geben und die 3 – 4 fache Menge Wasser dazugeben (kommt auf die Linsenart an – einfach auf der Packung nachlesen) und aufkochen. Möhren dazu und die Linsen in 20 – 30 Minuten gar kochen. Achtung nicht verkochen lassen! Die Linsen sollten weich, aber noch nicht zerfallen sein.
  • In der Zwischenzeit den Lauch längs halbieren, gründlich waschen und in Ringe schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und den Lauch bei mittlerer Hitze anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  • Zwiebel schälen und ganz fein hacken.
  • Wenn die Linsen fertig sind mit Salz, Pfeffer, den Zwiebeln und einen Schuss Balsamico würzen, umrühren und etwas auskühlen lassen.
  • Nun die Linsen mit dem Lauch auf einem Teller anrichten und schmecken lassen.
Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s